Bei uns können Sie sicher sein.

Rohstoffauswahl und Analysen

Wir verwenden ausschließlich Bio Rohstoffe. Unsere Agronomen und Qualitätsexperten verfügen über detaillierte Kenntnisse hinsichtlich des Anbaus, der Erzeugung, sowie der Verarbeitung von pflanzlichen und tierischen Rohstoffen in Bio-Qualität.

Umfassende und lückenlose Qualitätskontrollen sorgen für das höchstmögliche Maß an Qualität und Produktsicherheit. Vor dem Wareneingang über sogenannte Vormuster und nach Anlieferung der Rohstoffe in unserer Produktionsstätte. Dabei werden strenge risikobasierte Prüfpläne genutzt, bei der die Rohware auf bis zu 700 Parameter überprüft wird. Wir arbeiten sehr eng zusammen mit akkreditierten Laboratorien und den Mitarbeitern in der Qualitätssicherung unserer Lieferanten. Dadurch sind wir immer auf dem aktuellsten Stand, insbesondere hinsichtlich neuer Entwicklungen, bei risikobehafteten Parametern und Nachweisgrenzen.

Wir leben Transparenz in unseren Versorgungsketten, von den Landwirten und Obsterzeugern bis hin zur Verarbeitung. So stammen zum Beispiel unser Fleisch und Geflügel von Bauern, die nach Bio Richtlinien produzieren. Eines der wichtigsten Merkmale dieser Produktionsweise ist das Tierwohl. Ökologisch wirtschaftende Landwirte, besitzen Wertschätzung für die Belange der Tiere und sehen sie als Bestandteil einer ökologisch verträglichen landwirtschaftlichen Erzeugung.

Regelmäßige interne sowie externe Hygiene- und Qualitätskontrollen, sichern die lückenlose Rückverfolgbarkeit und Produktsicherheit während der Veredelung der Premiumrohstoffe zu Fertigartikel in Spitzenqualität.

Produktion

Höchstmögliche Qualitäts- und Lebensmittelsicherheit ist für uns das oberste Gebot in der Produktion. Wir stellen dies unter anderem durch ein umfangreiches, hoch effektives Fremdkörpermanagement sicher, bei dem modernste Technologie zum Einsatz kommt.

Während dem Produktionsprozess gelten strengste Hygienevorschriften im gesamten Produktionsbereich. Die relevanten Kontrollpunkte innerhalb der Produktion werden mit Hilfe einer vorgegebenen, risikobasierten Gefahrenanalyse (HACCP-Konzept) definiert, validiert, sowie verifiziert und sind in unserem Qualitätsmanagementsystem verankert. Alle kritischen Parameter werden permanent, lückenlose und in Echtzeit überprüft und aufgezeichnet.

Insbesondere die Produktion von Babynahrung erfordert ein Höchstmaß an verantwortungsvollem Handeln. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig zu Qualitätsthemen geschult und agieren in dem Bewusstsein, für die kleinsten Mitglieder in unserer Gesellschaft, sichere und schmackhafte Produkte herzustellen.

Qualitätsfreigabe

Die finale Qualitätsfreigabe, jeder produzierten Fertigproduktcharge, erfolgt durch unsere Qualitätssicherung auf Basis stringenter risikobasierter Prüfpläne.

Der Freigabeprozess beinhaltet umfassende chemisch-physikalische, mikrobiologische und sensorische Untersuchungen, um die Einhaltung der Produktspezifikationen und der strengen Anforderungen an Qualität und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Zertifikate

Die InnFood verfügt über folgende Zertifikate:

  • EG-Öko-VO 834/2007 (Kontrollstelle: DE-ÖKO-003)
  • International Featured Standard Food: IFS Food Standard Score higher level
  • Verarbeitungsbetrieb für Fleischprodukte: DE- BY 10294
  • Kein Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen: GVO

Logo EU Organic Logo Zertifikate Bio Logo Demeter